Indien Visum Online Lebensläufe für 156 Länder

Indien Visum Online

Im Auftrag von Indiens Einwanderungsbehörde, Innenministerium (MHA) India Visa Online wurde mit sofortiger Wirkung zum 30. März 2021 für Ausländer aus 156 Ländern wiederhergestellt. Die folgenden Kategorien von India Online Visa (oder India eVisa) wurden wiederhergestellt:

  • Indien Online Business Visum: Wer beabsichtigt, Indien zu kommerziellen Zwecken zu besuchen
  • Indien Online Medical Visa: Die beabsichtigen, Indien zur medizinischen Behandlung zu besuchen
  • Indien Online-Visum für medizinisches Fachpersonal: Die beabsichtigen, Indien als Begleiter eines Inhabers eines indischen eMedical-Visums zu besuchen
Aber, Das eTourist-Visum für Indien ist derzeit ausgesetzt.
  • Die Indien-Online-Visumfunktion steht Staatsangehörigen aus China, Hongkong, Kanada, Großbritannien, Indonesien, Iran, Malaysia und Saudi-Arabien weiterhin nicht zur Verfügung.

Vor den Beschränkungen, die im Jahr 2020 aufgrund von Covid-19 angekündigt wurden, war das India Online Visa für Bürger von 171 Ländern verfügbar. Nach der ersten Covid-19-Welle im Oktober 2020 hatte Indien alle bestehenden regulären Visa (mit Ausnahme aller Arten von Online- oder elektronischen Visa, Touristen- und Medizinvisa) wiederhergestellt, die es ausländischen Staatsangehörigen ermöglichten, zu Geschäfts-, Arbeits- oder Bildungszwecken nach Indien zu kommen , Forschung und medizinische Zwecke.

Hier ist die vollständige Liste der Länder, deren Staatsangehörige für die indische eVisa-Einrichtung berechtigt sind

Was ist India Visa Online oder India E Visa?

  1. Ein Online-Visum wird in den folgenden Hauptkategorien bereitgestellt: Indien eVisum für den Tourismus, Indien eVisum für Unternehmen, Konferenz, Indien eVisa für Medizinund Indien eVisa für medizinisches Personal.
  2. Unter dem Indien Online-Visum können sich ausländische Staatsangehörige online bewerben und ausfüllen und müssen nicht persönlich eine indische Botschaft oder ein indisches Konsulat aufsuchen.
  3. Nachdem der Antrag zusammen mit der Zahlung online ausgefüllt wurde, wird dem Antragsteller eine elektronische Reisegenehmigung (ETA) per E-Mail zugesandt, die beim Einwanderungskontrollposten bei der Ankunft.
  4. Die Einreise mit einem indischen eVisa ist nur bei . erlaubt 28 ausgewiesene internationale Flughäfen und fünf große Seehäfen in Indien.
  5. Die indische eVisa-Einrichtung steht aktuellen oder ehemaligen pakistanischen Staatsbürgern nicht zur Verfügung und es wird erwartet, dass sie beim indischen Hochkommissariat in Islamabad reguläre Visa beantragen.
  6. Indische E-Visa gelten nur für gewöhnliche Reisepässe und nicht für ausländische Diplomaten, die separat behandelt werden.

Sollten Sie Zweifel haben oder Hilfe für Ihre Reise nach Indien oder ein e-Visum für Indien benötigen, wenden Sie sich an Indisches eVisa-Helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.